Vita

„… Gisela verwendet die Farben in einer freien lebendigen und spontanen Art und Weise – in der Tradition des deutschen Expressionismus (wie wir sie von Nolde oder Kirchner kennen) , aber auch in der Tradition der direkten und offenen Rede, die heute in Vergessenheit geraten ist … „

(Maxim Kantor, russischer Maler)

Auszeichnungen:

  • 1. Preis internat. Egon-Schiele-Wettbewerb, November 2016
  • Prämiert beim 19. Concorso Nazionale d’Arte Contemporanea,
    Satura Gallery, Genua/Italien
    September 2014
  • 3.Preis beim Internationalen Kunstpreispreiswettbewerb
    „Chai du Terral“ in Montpellier/Frankreich, Mai 2013
  • Prämiert beim 1. Internationalen Kunstpreiswettbewerb
    Satura in Genua/Italien, Mai 2014-06-05


    • Gisela Hammer

    • Aufgewachsen im bayerischen Voralpenland. Werbe- und Marketingfachfrau in München und Umgebung. Seit 1996 ist die Malerei das Zentrum des kreativen Schaffens. Externes und autodidaktisches Studium zur kontinuierlichen Entfaltung der Arbeit. Entwickelt die intrinsisch-expressive Malerei, den Intrinsischen Expressionismus. Lebt und arbeitet in Gaimersheim bei Ingolstadt und Mallorca/Spanien.